Der Reit- und Fahrverein Spiesen e.V. wurde 1966 gegründet. Unsere Reitanlage mit 21 Pferdeboxen, Koppeln, einer Reithalle (20 x 40 m mit neuem Hallenboden), einem Reitplatz (40 x 50 m) und der Reiterklause befindet sich an der Hauptstraße gegenüber dem Gewerbegebiet in 66583 Spiesen. Die Anlage befindet sich direkt am Wald, sodass sich Ausritte ohne Straßenüberquerung anbieten. Wir sind eine kleine Stalllgemeinschaft vom Hobbiereiter bis zum ambitionierten Turnierreiter.

 

Die Pferdeboxen vermieten wir an Selbstversorger, das heißt der Mietpreis beinhaltet die Pferbox inklusive Wasser, Strom, Mistentsorgung und Nutzung von Halle sowie Platz. Zusätzlich stellen wir jedem Einsteller eine Koppel zur Verfügung.

Für alles weitere (z.b. Füttern, Misten, Koppelgang, Kauf von Heu und Stroh) ist der Einsteller selbst verantwortlich. Dass dies durchaus funktioniert, lässt sich durch viele langjährige Einsteller belegen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Reit- und Fahrverein Spiesen e.V.